Bénédicte Savoy über koloniale Raubkunst: »Das ist ein Wendepunkt, auch für andere Länder«
Foto #229 10. November 2021, 08:15
26 Kunstwerke werden von Paris zurück nach Benin geflogen. Hier erklärt Historikerin Bénédicte Savoy, was Deutschland davon lernen kann und warum die Angst vor leeren Museen in Europa unbegründet ist.
Zur Info: Kommentare von Benutzern, welche sich auf einer Schwarzen Liste befinden, werden für alle anderen eingeloggten Mitglieder ausgeblendet.

Kommentare (0)